Zinsreduktion

Zinswucher

Sie haben vor vielen Jahren in der Hochzinsphase ein Haus gekauft und mit der örtlichen Sparkasse finanziert?

Oder Sie haben in der jetzigen Immobilienpreishochphase, im Zentrum einer Metropole, zu günstigen Zinsen eine schicke Eigentumswohnung oder eine große Familienwohnung gekauft und mit ihrer Hausbank finanziert?
Sie wurden geprüft, konnten eine feste Anstellung vorweisen, auch das nötige Eigenkapital und haben ihren Traum vom eigenen Heim als Sicherheit eingesetzt. Sie haben sich ausgerechnet, dass dieser Traum zumindest vor Erreichen des Rentenalters Ihnen gehört?
Und nun dämmert es Ihnen, dass sie einer Illusion aufgesessen sind, möglicherweise in eine ausweglose Schuldenfalle geraten sind.
Die Aussichten, stolzer Eigentümer ihres Traums vom eigenen Heim, von der eigenen Wohnung zu werden, haben sich verdüstert.
Arbeitsplatzverlust, Krankheit, Scheidung, Tod des Partners waren nicht Gegenstand der Gespräche mit dem Makler und dem Finanzberater und schon gar nicht eine Währungs- und Finanzkrise, die wieder vor der Tür steht.

Jetzt wird guter Rat teuer, aber sie sind fast pleite und können ihn sich nicht mehr leisten.

Der Makler hat sie abkassiert, ihr Bankberater zuckt mit den Schultern, wenn er überhaupt noch für Sie zuständig ist. Sie sind ein ”Bad Loan” geworden, die „ Workout“ – Abteilung ist jetzt für Sie zuständig.
Bei Ihrer Bank werden sie wertberichtigt und als „Bad Loan“ an Geldeintreiber verkauft und per SCHUFA-Eintrag kreditunwürdig gemacht.

Zum Schluss kommt dann noch ein Insolvenzantrag Ihrer Bank und/oder des Finanzamtes, dass in dieser Situation natürlich auch vergeblich von Ihnen Steuern einzutreiben versucht.

Sie stehen vor einer schier ausweglosen Situation und benötigen effektive Unterstützung und Hilfe, um wieder auf die Beine zu kommen.

In einer solchen Situation sind wir ein Ansprechpartner, der Ihnen Wege aufzeigt, wie sie mit Hilfe unserer Berater und Partner die Verliererstraße verlassen können.