Anlagenbetrug

Ihnen wurde zu viel versprochen?

Sie sind bei Vermögensanlagen falsch beraten worden? Sie haben dadurch hohe Verluste erlitten, möglicherweise ihre Altersvorsorge verloren, z.B. durch Kauf von Fondsbeteiligungen, insbesondere sogenannte Drei-Länder-Fonds oder von sogenannten Wertpapieren, insbesondere Lehmann Brothers Zertifikaten?

Wir verhelfen Ihnen zu Schadensersatz und staatlicher Entschädigung, auch in Verjährungsfällen. Sie erhalten von uns Informationen, die Sie in die Lage versetzen, auch bei angeblich verjährten Schadensersatzansprüchen noch Kompensation zu erlangen.

74.070

Fälle von Wirtschafts­kriminalität im Jahr 2017